Datenschutz
  • Ouvertüre 1958 Da Bach nah (Down the river)

    Great stars were born in 1958 – including Prince, Michael Jackson and Madonna. I was born in the same year. This can’t be a coincidence, can it? It’s gotta be magic. Yeah!

  • Umbenannte Raumfahrt (Space travel renamed)

    HASA stands for Heiner’s All Star Attraction. Are you ready for take-off to another dimension? Let’s go! And when we’re done grooving, we will return you safely to our home base in the Neckar valley.

  • Stay Blues

    It’s well after midnight in the small town of Tigerfeld. Deep snow is blocking the roads. Don’t leave now. Stay with me and hold me tight. This dance is our dance. You’re getting dressed? This time of the night? Why don’t you turn on the light? Did you have a bad dream? The downhill road is blocked And the snow won’t be cleared No way you can drive now Just come back to bed.

  • Au dabei

    Heiner Reiff, vocals, guitar, music and texts | Jane Walters – vocals | Ralf Schuon – Keyboards, Arrangements | Dieter Schumacher – drums | Ellen Reinhardt– Background Vocals, Bass und Space Toys

  • Wendle (Windy)

    A fresh breeze whirls fallen leaves into the air. I’m whistling in tune with the wind. What a wonderful day!

  • Trocknade Banana (Dried bananas)

    Looking for an instant thrill you can afford? Time to go nuts with dried bananas! Yeeah! Go for it!

  • Couch Potato

    I’m proud to be a couch potato – even though some folks line to pick on me. I know deep down they are burning with envy.

  • Sag Gnade (Mercy please)

    Beg for Mercy

  • Bschissjazz (Cheat jazz)

    Cheat Jazz

  • Oh Dibenga

    Tübingen town, where’s your magic gone? All those funky boutiques … gone with the wind. Names that no-one remembers. Others have taken their place.

  • Gedanken, sinnfrei (Deep and meaningful)

    Hi, honey! Can I get you a drink? Don’t worry, I’m not trying to pick you up. Never! I AM looking for a deep and meaningful relationship. You and me, how about that?

  • Nomen est Ohmenhausen

    Ohmenhausen is such a small, unassuming town. And yet, some alien travelers have chosen this place for an encounter with earthlings tonight. Are you ready to meet new friends from space?

  • Lieblingspulli (Favorite sweater)

    You moved to Berlin years ago, but your favorite scents still linger in the place you once called home: green apple shampoo & patchouli. And you left your favorite sweater behind. It’s seen better days. Take care, my dear!

  • A Mensch (It’s her)

    She works at a local department store. I only go there because I long to see her. Not that the feeling is mutual, but she did notice me the last time I was there. I’ve been warned, though. Keep away from trouble, they say. But I can’t get her out of my mind, no matter how hard I try.

  • Flokati Kathy

    INSTRUMENTAL

  • Färrari

    My next car is going to be a Färrari – you betcha! And I want a pretty chick to go with it. Hey YOU! Can you spare some cash? Help me make my dream come true!

  • Karussell (Carousel)

  • Hond verkaufa / Dutzi Dutzi (Sell the doggie)

    If I had a dog – and there are plenty of reasons why I don’t – I wouldn’t feel the pain of loneliness. Come to think of it, I can do anything a dog can do; well, almost.

  • Nomml a Dag (Another day)

    I’m killing time in the small hours. Another day is coming my way. And another one after that. Day after day, always the same story. I can’t sleep, killing time in the kitchen until sunrise. What a drag!

  • Wonder wa (Wonder why)

    So you think this is not your day? Just wait – because you ain’t seen nothin’ yet.

  • Olli

    I own a small boat named OLLI. It’s instrumental to my ambitious plans. Before long, it will take it up river, all the way to the town of Horb. They say that the ladies there are much hotter than the ones in dear old Tübingen.

  • Schaffhausa

    For a working man like me, Schaffhausen is the place to be. I’ve tried other places, but they just wear you out. Nothing beats my way of life in Schaffhausen town. The job is easy and the breaks are long.


Sa, 15.8.2020 19.00 Uhr, S&P Rottenburg Infos

Mo, 12.10.20 20.00 Uhr, Kulturgarage Oberndorf : CRASS & JAZZIG, Doppelshow mit OCTAFISH! Karten

Fr, 30.10.20, Heilbronn, Ebene 3, Info folgt

Sa, 31.10.20, Freiburg, Passage 46, Info folgt


Über HASA


HASA Heiners All-Star-Attraktion ist der neue live Act von Heiner Reiff, der seit vielen Jahren mit Ernst Mantel als "ERNST UND HEINRICH" auf Baden-Württembergs Bühnen präsent ist.
Jazz-Rock, Blues-Balladen und Funk vom Feinsten, instrumental und mit schwebichen Lyrics, abgefahren bis einfühlsam.
HASA geht ab, ins Ohr und unter die Haut.

Heiner Reiff – Gesang, Gitarre, Musik und Texte

Heiner startete Ende der 70er seine profesionelle Musikkarriere als 21-jähriger Gitarrist bei der kalifornischen Tanz-und Show-Band "Champain".
Danach gründete er das Rockjazz-Trio "Giro'combo", das neben englischen Texten bereits mit schwäbischen Experimentalklängen hantierte. Außerdem war er als Studiomusiker für Musik- und Comedy-Formationen im süddeutschen Raum tätig und produzierte Filmmusik für Industrie und Fernsehen.
Neben seiner Mitwirkung bei der “Total Improvisation Kraut Jazz“ Formation MANDALA MOVIE ist er seit vielen Jahren mit Ernst Mantel als "ERNST UND HEINRICH" auf Baden-Württembergs Bühnen präsent.

Jane Walters – Gesang

Jane war schon in jungen Jahren von Tasteninstrumenten, insbesondere auch von den Klängen der Kirchenorgel in ihrem Heimatdorf fasziniert. Später folgte das Querflötenspiel im ortsansässigen Musikverein und über einen Zufall kam sie eines Tages mit dem Gesang in Berührung. Durch das Singen im Gospelchor wurde sie infiziert vom Instrument Stimme, welches ihrer Meinung nach Körper, Geist und Seele in Einklang bringt. Sie absolvierte eine Ausbildung in Jazzgesang und verleiht nun mit ihrer Stimme vielfältigen Musikgruppierungen Ausdruck - vornehmlich in den Genres Jazz und Gospel. Hier eine Auswahl ihrer weiteren Bands und Projekte: Jane Walters Gospel 4tett, MAJA feat. Jane Walters, DC JazzLab, GrooveCompany.

Ralf Schuon – Keyboards, Arrangements

Ralf, der seit Jahren als Tastenmusikant arbeitet, ist sowohl im „Pop“ zuhause, genießt aber auch Ausflüge in Jazz und Klassik, wagt sich an andere Instrumente oder auch an die Regler tontechnischen Geräts. In zahllosen Engagements und für klangvolle Bands wie „Gracetown“, „Beatbetrieb“, „TOO LOUD FOR MAMMA“ und „Allee der Kosmonauten“ hat er an den Tasten sein Fingerspitzengefühl unter Beweis gestellt.
Regelmäßig sind seine Töne auf CD-Veröffentlichungen zu hören. Er komponiert Neues und arrangiert Bewährtes, und gibt seine Erfahrungen gerne im Unterricht und bei Seminaren weiter.

Dieter Schumacher – Schlagzeug

Dieter ist nach seinem Studium an der Musikhochschule Stuttgart seit vielen Jahren als Sideman in Stuttgart und Umgebung tätig. Er unterstütze verschiedene Formationen (u.a. MBJU, Cornichon, L.E. Bigband, Sebastian Studnitzky-Quartett, Jochen Feucht - Sine qua non) bei etlichen Auslandstourneen, Rundfunkmitschnitten und CD Produktionen.
Seine Schwerpunkte liegen im Mainstream Jazz und experimentellen Projekten außerdem hat er eine Vorliebe für den Jazz der 50er und 60er Jahre.

Ellen Reinhardt– Background Vocals, Bass und Space Toys

Ellen spielt seit vielen Jahren E-Bass bei diversen Rock- und Soulbands, vornehmlich seit nunmehr 25 Jahren bei den „Hornflakes“.
HASA bereichert sie durch Ihren Gesang und den Einsatz an den Space Toys.